Lange bevor die Höhlenmenschen den Sprung vom Grunzen zur Sprache schafften, benutzten die Menschen die Körpersprache. Die Körpersprache ist seit Jahrtausenden das grundlegendste Mittel, um Informationen unter Menschen auszutauschen. Selbst in der heutigen Welt der Champion-Kreuzworträtsel-Turniere und Wörterbücher über 20 Pfund macht die Körpersprache einen erstaunlichen Teil unserer zwischenmenschlichen Kommunikation aus – einigen Forschern zufolge sogar 80%.
Natürlich kann die Körpersprache ein wirksames Instrument sein, um bei Frauen Anziehungskraft zu erzeugen.

Wie David DeAngelo in diesem Video demonstriert, gibt es bestimmte Techniken, um die Eigenschaften zu vermitteln, die Frauen in Ihnen erkennen sollen – Selbstvertrauen, Charisma und vor allem Männlichkeit. Hier sind einige davon.

Körpersprachen DOs…
Beginnen wir mit dem Gesicht. Ein ernster Ausdruck scheint die beste Wahl zu sein. eine runzlige Stirn und ein leichtes Schielen. Versuchen Sie, nicht zu viel zu lächeln – ein breites, dummes Grinsen wird Sie viele ernste Punkte einbüßen. Besser eine Art sarkastisches Grinsen zu haben; Dies verrät gute Laune, ohne dass Sie wie ein Idiot aussehen.

Augenkontakt deutet auf Interesse hin, versuchen Sie es also zu vermeiden. Wenn Sie sich an unsere anderen Videos erinnern, möchten Sie sich nicht zu sehr für ein Mädchen interessieren, mit dem Sie sich zum ersten Mal treffen. Gleichzeitig möchten Sie sie jedoch nicht völlig ignorieren oder sich ständig umsehen, als ob Sie abgelenkt wären. Versuchen Sie stattdessen, in eine andere Richtung zu blicken, und blicken Sie gelegentlich in die andere Richtung, jedoch jeweils nur für ein oder zwei Sekunden. Auf diese Weise ahnt sie, inwieweit Sie interessiert sind, was sie wiederum neugieriger auf Sie macht.

Für den Rest des Körpers dreht sich alles um Entspannung. Nicht, dass du dich nach vorne beugen solltest, was dich selbstbewusst oder unbehaglich erscheinen lässt.

Lehnen Sie sich stattdessen zurück, halten Sie den Kopf hoch und die Schultern runter. Falte deine Hände in deinem Schoß oder halte sie auf deinen Schenkeln (NICHT deine Knie – das sieht irgendwie nervös aus). Sie versuchen, selbstbewusst, ein wenig übermütig und die vollständige Kontrolle über die Situation zu haben. Stellen Sie sich einen König auf einem Thron vor; Jetzt stell ihn dir nach einem großen Essen vor und du kommst näher.
… Und NICHT
Aus einem ähnlichen Grund möchten Sie bestimmte Arten von Körpersprache vermeiden. Die Zuschauer im Video scheinen zuzustimmen, dass das Überqueren der Beine als weiblich empfunden wird. Wenn Sie

Ihre Beine kreuzen müssen, vermeiden Sie auf jeden Fall die Knie-über-Knie-Haltung, da dies geradezu weiblich aussieht.

Aufrecht sitzen kann viele verschiedene Eindrücke hervorrufen, einschließlich Nervosität, Anspannung und Prüde. Diese Effekte sind noch stärker, wenn Sie Ihre Beine eng zusammenhalten. Lehnen Sie sich zurück und geben Sie Ihren Jungs etwas Luft zum Atmen.

Diese Tipps für die Körpersprache sind ein guter Ausgangspunkt. Wenn Sie sie verwenden, sehen Sie garantiert wie eine echte PUA aus. Aber die Körpersprache allein wird Sie nicht durch Ihre erste Begegnung mit der Frau Ihrer Träume bringen. Dazu müssen Sie einige Informationen zu Themen wie Verhalten, Konversation und Einstellung abrufen. Wir haben unzählige großartige Videos, die Sie vom ersten bis zum letzten Eindruck begleiten. Geben Sie sich also nicht damit zufrieden, das Teil zu suchen: Seien Sie das Teil.

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erfahren Sie:

Die richtigen Zeilen aufgreifen, um die ungeteilte Aufmerksamkeit eines Mädchens zu erregen.
Flirt-Tipps, die jeden Beta-Mann neidisch machen würden.
Warum es keine «besten Orte» gibt, an denen man sich mit Frauen treffen kann, weil man sie überall treffen kann!
So verwandeln Sie sich in einen selbstbewussten Mann mit männlichen Alpha-Eigenschaften, nach denen Frauen verrückt werden.
Beginnen Sie Ihre Reise zum Dating-Meister, indem Sie sich jetzt anmelden.
Teile und genieße:

Video-Chat